Dabeisein ist alles…..

| 1 Kommentar

Das ist nach wie vor die Devise, wenn der Fortuna-Kirchfeld die Neureuter Vereine und Organisationen aufruft, beim Elfmeter-Turnier innerhalb des Sportfestes mit dabei zu sein.
Dies war auch die Devise unserer Mannschaft, die unser stellvertretender Ortsvorsitzender und neue gewählte Ortschaftsrat Marcus Hillmer in diesem Jahr zusammengestellt hat.


Doch dieses Mal konnte erstmalig ein “Treppchenplatz” errungen werden: Die Neureuter FDP mit ihren Spielern Marcus Hillmer, Tobias Horn, Gerold Marsch, Yannik Marsch und Björn Meinzer konnten einen 3. Platz erringen!

Herzlichen Glückwunsch! Alle Beteiligten hatten an diesem sportlichen Kräftemessen sichtlichen Spaß und werden gerne im nächsten Jahr wiederum teilnehmen.
Dem FV Fortuna Kirchfeld und seiner Vorstandschaft gebührt unser Dank und unsere Anerkennung für ein erlebnisreiches und unterhaltsames Sportfest!

Bitte folge uns

Ein Kommentar

  1. Avatar

    Hallo lieber Herr FDP,

    wir finden, der junge, knackige Mann ganz links hätte es verdient, Bundeskanzler zu werden. Wir würden dies sehr für die Zukunft unseres Landes wünschen, da dieser dynamische Herr Durchsetzungsvermögen, Loyalität und sprachliche Gewandtheit beherrscht.

    Mfg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies zur besseren Gestaltung und Nutzbarkeit.
Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, dies ermöglicht ein besseres Nutzungserlebnis.