23. Januar 2021
von BMe
Keine Kommentare

Nachruf

In memoriam David Beni

Ein lieber Mensch und guter Freund der Neureuter FDP-Familie, David Beni, ist wenige Wochen vor Vollendung seines 90. Geburtstages am 20.März, nach langer Krankheit von uns gegangen!

Weiterlesen →

30. Dezember 2020
von BMe
Keine Kommentare

Jahreswechsel 2020/2021

Alle guten Wünsche!

“Hoffnung ist die Möglichkeit, das Gute zu erwarten!”– mit diesen zuversichtlichen Worten des Philosophen Kierkegaard mögen Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nun in das Neue Jahr 2021 gehen! Und wiederum stellen wir uns am Anfang dieses Jahres die Frage nach dem, was wirklich wichtig und wesentlich ist.

Weiterlesen →
Frohe Weihnachten 2020

18. Dezember 2020
von BMe
Keine Kommentare

Weihnachtsgrüße 2020

Lux lucet in tenebris  

Gerade in dem zu Ende gehenden Jahr der Corona-Pandemie, das uns alle vor große Herausforderungen gestellt hat, zeigte sich die große Solidarität unserer Gesellschaft als große Gemeinschaftsaufgabe. Diese wurde vom übergroßen Teil unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger getragen und in vorbildlicher Weise umgesetzt. Rücksichtnahme, Zusammenhalt, Achtsamkeit und auch Verzicht auf liebgewonnene Gewohnheiten – all dies wurde uns abverlangt!

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

1. Dezember 2020
von BMe
Keine Kommentare

Neureuter Nachrichten

Freude über “Grünes Licht” für neues Hallenbad in Neureut

Dass die Verwirklichung eines Neubaus bzw. Ersatzbaus für unser Adolf-Ehrmann-Bad in greifbare Nähe rückt, freut die Neureuter FDP ganz besonders, auch deshalb, hat sich doch die Fraktion in der Vergangenheit immer mit großem Einsatz und Vehemenz stets uneingeschränkt für einen Neubau am “alten” Standort an der Unterfeldstraße eingesetzt!

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

18. November 2020
von BMe
Keine Kommentare

Neureuter Nachrichten

Volkstrauertag pandemiebedingt anders….

Das alljährliche, unverzichtbare  Gedenken am Volkstrauertag an die Opfer von Kriegen, Gewalt, Terror, Euthanasie, Rassismus, Flucht und Vertreibung, konnte aufgrund der Beschränkungen wegen Corona nicht wie seit Jahrzehnten auch unter Anteilnahme der Bevölkerung durchgeführt werden.

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

10. November 2020
von BMe
Keine Kommentare

Neureuter Nachrichten

Gelebter Bürgersinn

Unübersehbar ist mit Blick in die Natur für jedermann, dass der Herbst Einzug gehalten hat. Unser großer Dank gilt in dieser Zeit all denjenigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, denen es in diesen Tagen nie zu viel ist, das ständig herabfallende Laub, gerade auch von Bäumen im öffentlichen Raum, aufzusammeln und zu entsorgen.

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

4. November 2020
von BMe
Keine Kommentare

Vorstellung des gemeinsamen Kandidaten zur OB-Wahl 2020 in Karlsruhe

Am vorvergangenen Mittwoch stellte sich der gemeinsame Kandidat von CDU und FDP zur Karlsruher OB-Wahl, Sven Weigt, den Fragen der anwesenden Interessierten und erläuterte in einzelnen Punkten sein Wahlkampfprogramm.

Dies ist ein einmaliger Vorgang in der Geschichte Karlsruhes, dass ein Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl von beiden Parteien unterstützt wird.

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

20. Oktober 2020
von SFu
Keine Kommentare

Neureuter Nachrichten

OB-Kandidat Sven Weigt stellt sich Mitgliedern vor.

Um unseren interessierten Mitgliedern die Gelegenheit zu geben, den gemeinsamen Oberbürgermeister-Kandidaten von CDU und FDP, Sven Weigt, näher kennenzulernen, findet am Mittwoch, den 28.10.2020 um 19 Uhr in der Rheinstube der Badnerlandhalle seine Vorstellung für alle unsere interessierten Mitglieder statt.

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

30. September 2020
von SFu
Keine Kommentare

Neureuter Nachrichten

FDP-Ortsverband Neureut

Wunsch nach Biomarkt in Neureut

Bereits in unserem Kommunalwahl-Programm und auch schon zuvor, machten wir uns dafür stark, hier in Neureut einen Bioladen oder Bio-Supermarkt zu etablieren, um der großen Nachfrage aus der Bürgerschaft gerecht zu werden. Bis heute konnte dies leider nicht gelingen. Teils lag es an entsprechend großen Räumlichkeiten, die fehlten, teils an mangelndem Interesse möglicher Händler. Wir als FDP-Neureut werden weiterhin an diesem Thema dranbleiben und würden uns über Vorschläge und Anregungen von Seiten der Neureuter Einwohner freuen. Eine Verwirklichung im Neuen Zentrum III ist vorstellbar und realistisch, wird aber leider noch einige Jahre auf sich warten lassen.

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

11. August 2020
von SFu
Keine Kommentare

Neureuter Nachrichten

Entscheidung zur “2. Rheinbrücke

Egal, wie man zur Verwirklichung einer 2. Rheinbrücke stehen mag- positiv oder negativ: Nachdem der Karlsruher Gemeinderat der vor dem Verwaltungsgericht ausgehandelten Vergleichslösung zugestimmt hat, wird die Weiterführung auf die B36 weiteren Diskussionsbedarf auslösen. Hierzu hat in der Vergangenheit  der Ortschaftsrat seine klaren Vorstellungen einer Straßenführung formuliert und vorgelegt.

Weiterlesen →

11. August 2020
von SFu
Keine Kommentare

Geothermie auf Neureuter Gemarkung

Dass der Klimaschutz es erforderlich macht, sämtliche Ressourcen die hierzu einen entscheidenden Beitrag leisten können auszuschöpfen, findet auch in der Neureuter FDP und in der Fraktion vollste Unterstützung – so auch bei der Energiegewinnung.

Die Stadt Karlsruhe hat als Entscheidungsträger, der Deutsche Erd Wärme GmbH verschiedene Flächen  in Neureut angeboten, um eine Geothermieanlage zu errichten.

Das heißt aber auch, dass eine solch weitreichende Entscheidung für eine Anlage auf Neureuter Gemarkung, auch einer besonderen Beurteilung und Betrachtung bedarf.

Deshalb war es zu begrüßen, dass neben der FDP-Fraktion auch alle anderen im Neureuter Ortschaftsrat vertretenen Parteien bei der Anhörung in der Badnerlandhalle die Ausführungen zur Verwirklichung, insbesondere was den Standort anbelangt, sehr kritisch hinterfragten. Im Vordergrund stand allumfassend die Forderung nach Vermeidung von Einschränkungen  und

Beeinträchtigungen jedwelcher Art für unsere Neureuter Bevölkerung! Der Schutz vor Risiken für unsere Bürgerschaft hat allerhöchste Priorität! Deshalb hat sich auch der gesamte Ortschaftsrat einstimmig für einen Standort dieser Anlage hinter dem Materiallager der Bundeswehr in Kirchfeld verständigt. Die Stadt Karlsruhe präferiert aber vehement einen anderen Standort westlich der B36. Allerdings wurde hierzu in der Stellungnahme seitens des Zentralen Juristischen Dienstes der Stadt festgestellt, dass bei Überprüfung der Rechtslage nicht zu erkennen sei, dass diese Angelegenheit in die ausschließliche Zuständigkeit der Ortschaft Neureut fallen würde. Wir werden die weitere Vorgehensweise konstruktiv aber ebenso kritisch begleiten!

Ihre Neureter FDP!

11. August 2020
von SFu
Keine Kommentare

Keine “Nereter Kerwe”

Jetzt, am kommenden, 3. Wochenende im August, findet normalerweise unsere alljährliche “Nereter-Kerwe” statt. Aber wie so Vieles, muss auch dieses beliebte Neureuter Fest aufgrund der Pandemie in diesem Jahr entfallen. Das ist nicht nur für die Neureuter Bevölkerung, die vielen Gäste und Schausteller ein herber Verlust, sondern besonders auch für die betroffenen Vereine, die die Erlöse stets für ihre Vereins- und Jugendarbeit verwenden konnten. Hoffen wir darauf, dass im kommenden Jahr diese Neureuter  Traditionsveranstaltung wieder stattfinden kann!

Ihre FDP Neureut!

27. Juli 2020
von SFu
Keine Kommentare

Feriengrüße

Mit dem heutigen Tage beginnen in unserem Bundesland die langersehnen “Großen Ferien”.

Durch die augenblickliche Corona-Pandemie hat sich sehr vieles verändert – so auch die Urlaubspläne unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Dass Deutschland wieder  als Urlaubsziel Nummer 1 gilt, hängt auch sicherlich mit den eingeschränkten Reisebedingungen zusammen und den Vorgaben für Reiserückkehrer aus Risiko- Ländern.
Dass der Wunsch nach Tapetenwechsel, gerade nach den vergangenen schwierigen Monaten groß ist, ist allzu verständlich. Dennoch senden alle Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft den Appell, dass sich alle Urlauber weiterhin verantwortungsbewusst, rücksichtsvoll und somit solidarisch verhalten, damit wir auch weiterhin relativ gut durch diese schwere, weltweite Krise kommen werden!

Weiterlesen →

21. Juli 2020
von SFu
Keine Kommentare

“Wilder Wein” an der Südschule

Ein weiteres Dankeschön gilt unserem Gartenbauamt für die Erneuerung und Ergänzung der Begrünung der nördlichen Fassade der Südschule – zur Sichtachse Alte Friedrichstraße mit     “Wildem Wein”. Anfang des Jahres baten wir die Verwaltung um diese Maßnahme, die schnell und unbürokratisch ausgeführt wurde und nun in absehbarer Zeit wieder eine “grüne Wand” entstehen lässt. Mit dieser kostengünstigen Variante der Nachpflanzung, die sich sowohl für die Insekten, für das Klima und nicht zuletzt für die Optik positiv darstellt, wurde eine gute und schnelle Lösung gefunden.

Ihre Neureuter FDP

21. Juli 2020
von SFu
Keine Kommentare

Gesamtkonzept für unseren Hauptfriedhof

Dass bei unserem Hauptfriedhof, der bereits 1964 erbaut wurde, vieles gut und schön ist, aber auch manches im Argen liegt, haben wir schon verschiedentlich thematisiert.
Mit einem Antrag an die Verwaltung baten wir darum  auszuloten, wie hier langfristig eine Generalsanierung sukzessive und in Teilschritten umgesetzt werden könnte. In einem erneuten Antrag baten wir um die Aufarbeitung der Defizite und Mängel, gerade was den Plattenbelag in den Verbindungswegen anbelangt, der zum Teil ein großes Unfallrisiko, insbesondere für unsere älteren Friedhofsbesucher darstellt.

Weiterlesen →
Neureuter Wappen

25. Juni 2020
von SFu
Keine Kommentare

Kreisel Querspange Nord

Was lange währt, wird endlich gut!

Unser Kreisel bei der Querspange Nord erfährt augenblicklich die so lange erwartete  Umgestaltung und Aufwertung. Ansprechend, aber relativ pflegeleicht und ökologisch wertvoll, so wird sich der Kreisel an dieser repräsentativen und exponierten Stelle zukünftig präsentieren.

Ihre Neureuter FDP

Neureuter Wappen

25. Juni 2020
von SFu
Keine Kommentare

Neues Baugebiet Zentrum III und Geothermiekraftwerk

Als “Meilenstein in der städtebaulichen Entwicklung Neureuts wurde der neue Rahmenplan für das Baugebiet Zentrum III von Herrn Ortsvorsteher Weinbrecht bei der letzten Ortschaftsratssitzung  bezeichnet. So auch  der Gemeinderat noch zustimmt, kann der  Bebauungsplan, der alle Einzelheiten und Details der Bebauung endgültig festlegt, auf den Weg gebracht werden. Zuvor muss noch das Umlegungsverfahren der privaten Grundstücke vollzogen werden. Vorrangig umgesetzt werden soll und kann der Bereich für das neue Hallenbad und eine neue Schule, da diese Grundstücke in städtischer Hand sind. Dass Neureuter Bürger, die hier Grundstücke einbringen mit einem ebensolchen berücksichtigt werden, ist für uns wichtig und unabdingbar.

Weiterlesen →

Diese Webseite verwendet Cookies zur besseren Gestaltung und Nutzbarkeit.
Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, dies ermöglicht ein besseres Nutzungserlebnis.